Ansegeln 2015 leider ohne Wasserstunden

Da das Wetter am heutigen Tage leider so gar nicht zum Segeln einlud, steht der Wasserstundenzähler für diese Saison leider immer noch auf Null. Allerdings konnten wir die Zeit nutzen,, um die längst überfällige Reparatur unserer Slipwagen in Angriff zu nehmen. So wurde den ganzen Tag gehämmert, geflext, getackert und gemalt bis alle Slipwagen wieder wie neu aussahen. Ab dieser Saison sogar in der Sorglosvariante mit Vollgummirädern. Mit Glück schaffen wir es in der nächsten Woche endlich aufs Wassser!